Samstag, 20. Oktober 2018

Unibeginn-Teil 2

Für die Studienzeit meiner Tochter wünschen wir ihr sehr viel Glück!

Mein Mann brachte kürzlich einige dieser Schokos mit den süßen Sprüchen von seiner Arbeit mit. Er wusste schon, dass ich die gerne möchte, da sie sich super verarbeiten lassen (er kennt mich halt schon!) 😆

Das Kleeblatt habe ich aus 4 ausgestanzten Herzen gemacht. Einfach einen kleinen Kreis darunter legen und die Herzenteile darauf festkleben.





Mittwoch, 17. Oktober 2018

Unibeginn-Teil 1

Meine Tochter hatte Anfang Oktober mit der Uni begonnen. Es war ein langer Weg dorthin mit vielen Umwegen. Aber nun ist sie Studentin und wir als Eltern freuen uns für sie.
Wie auch in den jeweiligen Schulwechseln in der Vergangenheit, hat sie auch für diesen "Schulstart" ein Überraschungspaket von uns bekommen.

Mit der Karte habe ich begonnen. Sie mag die Farbe grün und deshalb mache ich alles, was ich für sie bastle, in Grün, damit alles stimmig bleibt.

Den Cardstock habe ich in der Schweiz gekauft und ist von American Crafts. Den Rest habe ich von SU darauf gemacht....



Hier habe ich mich wieder in Lettering versucht.

Montag, 15. Oktober 2018

Happy Birthday, Semir!

Der Bruder einer lieben Arbeitskollegin von mir wurde 18. Sie bat mich, ihm eine spektakuläre Geburtstagskarte zu basteln. Er sei ein Red Bull und Michael Jordan Fan. Sonst gab sie mir keine Vorgaben.

Die große Fläche erlaubte viel Freiraum zum Gestalten. Das ist immer hilfreich.

Also setzte ich mich an den Tisch und fing an. Erst alles nach und nach aufzulegen und zu gestalten. Und zwischenzeitlich fotografierte ich den Fortschritt und schickte ihn ihr. Sie war schon begeistert, alleine als die 18 stand! 😊 Echt rührig. Es war auch gut, dass ich ihr die Fotos schickte denn dadurch konnte noch ein Fehler begradigt werden. Ich hatte statt des Basketballs einen Baseball gemacht. Glück gehabt!

Sie berichtete mir, dass er total begeistert von der Karte war und sie ihm richtig gut gefällt. Das ist schön!

Er kann auch stolz darauf sein, dass er so eine liebe Schwester hat, die ihn so überraschen wollte!








Samstag, 13. Oktober 2018

Uta-es tut mir Leid!

Ich wollte mich bei Uta entschuldigen und fertigte extra für sie diese Karte an. Da ihr Rosa so gut steht, verwendete ich dies Farben. (eine ähnliche Karte habe ich bereits am 26. Mai 2018 gezeigt).

Dazu bot sich der wunderschöne Hintergrundstempel Medallion von SU (leider nicht mehr erhältlich) erneut an, da er etwas Edles an sich hat.

Die Buchstabentechnik -3 D-(einige Lagen auszustanzen und aufeinander zu kleben) ist immer wieder faszinierend. Und das zweifarbige embossen ist auch sehr anschaulich und hübsch.

Die Empfängerin hat sich sehr darüber gefreut!



Mittwoch, 10. Oktober 2018

Blumenkorb!

Statt echten Blumen, die bei mir eh nie lange überleben, brachte mir Johanna auch noch diesen Blumenkorb mit.
Der Korb und die Blumen wurden gold embossed und danach ausgemalt. Zauberhaft, das Ganze.

Diese Blumen welken nie!


Montag, 8. Oktober 2018

Herbstlicher Notizblock!

Johanna überraschte mich mit diesem hübschen Notizblock. Sehr herbstlich!

Den Hintergrund hat sie in Holzoptik gestempelt, den Hirsch ausgestanzt. Eine schnelle, aber hübsche Sache, über die ich mich sehr gefreut habe!




Samstag, 6. Oktober 2018

Herbstzeit!

Noch ein Designerpapier von Charlie &Paulchen. Dieses Mal, unschwer zu erkennen, Kastanien.
Ich habe graugrünes Papier von SU benutzt (welches nicht mehr erhältlich ist), da es perfekt zum Kastaniengehäuse passt.

Das Wort HERBST habe ich auch in der Farbe gestempelt und darüber ZEIT in Gold embossed. Ich hatte zuerst in Braun gestempelt, aber das konnte man kaum erkennen. Das Gold hebt sich perfekt hervor ohne dabei zu dominieren.

Herbstfarben sind warm und ein paar goldene Akzente zaubern das i-Tüpfelchen. Ich bin echt verliebt in diese Karte und das tolle Papier!