Donnerstag, 2. Mai 2013

Gute Besserung!

Ja, ja, es ist echt lästig, wenn man immer wieder krank ist. Auch wenn´s draußen wärmer geworden ist. Da tröstet eine hübsche Karte.

Hier kam die Big Shot zum Einsatz mit einer blumigen Prägeschablone.

Da ich keinen Leinenfaden zur Hand hatte, musste eine dünne Packschnur herhalten. Die Ecken habe ich mit dem Eckenabrunder rund gestanzt.

Da gab´s ne passende Herzstanze, ich hab´s aber mit der Schere ausgeschnitten.
Leider gibt es die Stempelsets nicht mehr im Katalog.

Kommentare:

  1. Super schöne Karte! Die würde mich auch trösten ;-) Und ich bin begeistert wie sauber Du ausschneiden kannst!!
    Lg
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Oh ist die nett.
    Wenn ich das nächste Mal krank bin mag ich auch....
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Tina: Danke für das Lob. Habe im Laufe der Jahre gemerkt, dass es Unterschiede beim Ausschneiden gibt. War mir nie so bewusst.
    Martina: Musst mich wissen lassen, wann du eine brauchst. :)

    AntwortenLöschen