Donnerstag, 26. September 2013

Hat ein Besen auf einer Karte Platz? JA!

Diese Karte finde ich sooo originell wegen dem Besen. Ich hatte nur einen einzigen Stempel für Halloween "Boo" vom Set "Tiny Tags". Und diese Prägeschablone gerade erst erworben.
Also musste ich improvisieren. Mein Mann hat mir kleine Ästchen von seiner Radtour mitgebracht. Damit und mit Bast und normalen Zwirn machten nachher den Besen aus. Ein bisschen genaues und sicheres Schneiden war auch nötig...
Alles, was erhaben geprägt war, habe ich in schwarz mit einem Schwämmchen eingfärbt.Diese Spinne habe ich in Schwarz nochmals geprägt...
...und vorsichtig ausgeschnitten. Das war vielleicht ´ne Arbeit!
Der Besen ist doch genial, oder?! *grins*
Die schwarze Spinne habe ich mit dem Zwirn vom Besenstiel "baumeln" lassen.

Kommentare:

  1. That is so cute! I saved a Halloween card you gave me when I was in Germany. You are so creative!

    AntwortenLöschen
  2. Andrea,
    thanks so much for your compliment. I must confess, I can´t remember all the cards I gave away. But I´m happy to read that you still have the card of mine. Hope all is well with you and your cute family.
    Love-Monika

    AntwortenLöschen